Wasserspringer gut gestartet

12. Februar 2018 Kommentare deaktiviert für Wasserspringer gut gestartet

Gleich zu Beginn des Jahres fanden die Baden Württembergisch – Bayerischen Meisterschaften im Wasserspringen im Westbad in Freiburg statt.
Bei einer großen Beteiligung von 242 Einzelstarts gingen die Wasserspringer des Sttv Singen mit 5 Sportlern und 9 Einzelstarts ins Rennen.Dabei absolvierte Ian Chaim Näther seinen ersten Wettkampf mit großem Erfolg.

Er startete den Technikwettkampf im Jahrgang 2009 und konnte sich mit sehr schönen Sprüngen von 1m über seine erste Bronzemedaille freuen. Von 3m konnte er seine Leistung noch einmal steigern und gewann die Silbermedaille. Bei dem Vielseitigkeitswettkampf, bei dem 3 Sprünge von 1m, 2 Sprünge von 3m und 1 Sprung von 5m gezeigt werden sprang er seiner Konkurrenz entgültig davon und rundete sein ersten Wettkampf mit der Goldmedaille ab. Sein Trainer René Weber ist sehr stolz über die Leistungen des erst 9 jährigen.

Die weitere Ergebnisse des Wochenendes: 

Werner Zühlke: Gold von 1m und 3m

Pirmin Hany: Bronze von 1m und 3m

Simone Haug: Gold von 1m und 3m

Bianca Zühlke: Gold von 1m und 3m

Mit diesem Ergebnis sind Springer und Trainer äußerst zufrieden.

 

(Bianca Zühlke, 04.02.2018)

Kommentarfunktion geschlossen.