Jazztanzgruppe in Weinheim

16. Juni 2018 Kommentare deaktiviert für Jazztanzgruppe in Weinheim

Die 12 Damen der Jazztanzgruppe nahmen am ersten Juniwochenende am badischen Turnfest in Weinheim teil. Los ging es am Freitag Mittag mit dem Bezug des Quartiers und dem anschließenden Weg zum ersten Highlight, nämlich dem Auftritt bei der „Gala der Älteren“ in der Stadthalle in Weinheim.

Dort legten die Singener Damen eine gute Performance hin, wurden mit großem Applaus vom Publikum gefeiert und freuten sich über den gelungenen Einstieg in ihr Turnfest-Wochenende.

Die verdiente Erholungspause und das Abendessen mussten jedoch noch ein Weilchen warten, den mit schnellem Schritt düste die ganze Gruppe im Anschluss an die Gala gleich weiter zum Marktplatz, denn dort war um 20.00 Uhr eine Fackelanderung durch die Altstadt gebucht.

Die Teilnehmerinnen waren ausnahmslos alle sehr positiv angetan von der schönen Stadt , dem Führer Franz, der sich als sehr kundige Person erwies und die romantische Atmosphäre, die durch das Entzünden der Fackeln entstand.

Nach so vielen Erlebnissen in kurzer Zeit, meldete sich schließlich doch noch der Hunger und man genoss die gute Küche und den guten pfälzer Wein im Städtle.

Am Samstag ging es dann hurtig ins Turnfestzentrum, wo um 12.30 Uhr der zweite Auftritt auf der Magnetbühne fehlerfrei und powervoll über die Bühne ging. Am Nachmittag schauten sie sich noch einige Vorführungen an , um sich dann für die Soiree am Abend auf den Weg zu machen.

Diese Veranstaltung begeisterte die Gruppe total und war bestimmt der Höhepunkt des Wochenendes, denn sie war gespickt mit Höchstleistungen aus Akrobatik, Tanz und Gymnastik.

Und brach der Sonntagmorgen an und damit die letzten Turnfeststunden. Die Gruppe stand erneut früh auf und unternahm bei herrlichstem Wetter eine Wanderung auf die Burgruine Windegg um von dort oben auf den Festumzug herunter zu schauen.

Tja, und dann hieß es packen, zum Bahnhof gehen und schon wieder „Tschüss Weinheim“ zu sagen. Es war ein sehr schönes, harmonisches und gut organisiertes Turnfestwochenende, was wieder viel zu schnell zu Ende ging.  Toll war`s!

(Dagmar-Wenzler-Beger, 11. Juni 2018)

 

Kommentarfunktion geschlossen.