Kunstturn Bundesliga

Die Mannschaft des StTV Singen mit (von links nach rechts): Linda Dey, Julia Weh, Ann-Kristin Geyer, Loreen Kersting, Fiona Friese und Sophia Vetter

 

Nach einem überragenden Wettkampf am Samstag, den 02. April 2022 starteten die Turnerinnen des StTV Singens, mit starkem Rückhalt durch einen zwei Mann Support, am vergangenen Sonntag in Mannheim zum letzten Saison Wettkampf. Trotz hohem Niveau der anderen Mannschaften schaffte es der StTV Singen, in die Verbandsliga aufzusteigen.

mehr erfahren

Am 04.06.2022 findet wieder unser zweiter Heimwettkampf der neuen Saison statt. Dieses mal  gegen den KTV Straubenhardt.

Der Vorverkauf für den zweiten Wettkampf beginnt absofort!

Ort der Veranstaltung ist die Münchriedhalle in Singen

Hallenöffnung: 16 Uhr

Einturnen: 17 Uhr

Wettkampfbeginn: 18 Uhr

mehr erfahren

StTV Singen – SC Cottbus 34:27. – Ein „Showdown in der Münchriedhalle“ war angekündigt und die Aktiven taten am Samstagabend alles, um dem gerecht zu werden. In einem spannenden Wettkampf entscheid das letzte Duell am letzten Gerät über den Klassenerhalt oder das „Nachsitzen“ in einer weiteren k.o.-Runde. Während StTV-Neuzugang David Schlüter, der auch schon am Boden für die ersten Punkte der Einheimischen sorgte, am Reck die Nerven behielt und gut vorlegte, patzte der letzte Turner des Abends, der Cottbuser Willy Binder. Er griff neben die Reckstange und stürzte ab – das Halbfinale war damit entschieden, auch wenn der Gästeturner erneut ans Gerät ging, aber ein weiteres Mal abstürzte.

mehr erfahren

Spannende Heimwettkämpfe unter Corona-Bedingungen

Am 3. Und 10 Oktober startet die Liga für die Turner der 1. Bundesliga des StTV mit zwei Heimwettkämpfen gegen TG Saar und den TuS Vinnhorst in die neue Saison.

mehr erfahren