Vielen Dank!












Startseite

Herzlich willkommen!

Mit 2750 Mitgliedern ist der Stadtturnverein Singen einer der größten Sportvereine der Region.

Unsere vereinseigene Waldeckhalle mit Sporthalle, Gymnastik- und Fitnessraum sowie der Geschäftsstelle ermöglicht dem Verein sehr gute Trainingsbedingungen. Beginnend bei den Kleinsten im Eltern- und Kind-Turnen, über die Gymnastik und Fitness-Programme bis zum Seniorensport, bietet die Turnabteilung ein vielseitiges Angebot . Dabei ist die aktive Teilnahme am Fitness- und Gesundheitssport im Kurssystem auch ohne den Zwang einer Mitgliedschaft möglich.

Ein ebenfalls breites Trainingsprogramm für alle Altersstufen offerieren die Abteilungen Faustball, Fechten, Leichtathletik,

Susanne Suttrop stv. Vorsitzende

Ringen, Schwimmen und Wasserspringen.

 

Ob Sie im Sport an Ihre Grenzen gehen wollen oder Angebote für Fitness und Gesundheit suchen, bei uns sind sie richtig.

 

Hans-Peter Storz
Vorsitzender

Susanne Suttrop
stellvertretende Vorsitzende

 

 

 

 

Nachrichten aus dem Stadtturnverein

 

Eine gute Nachricht für alle, wir dürfen im Verein wieder Sport anbieten und zwar an der frischen Luft:

Wir starten mit „Functional Fitness“ und „TosoX“ im Freien am Montag und Mittwoch.

Dieses Angebot kann von allen genutzt werden, mehr erfahren

StTV sagt Training und Übungsstunden ab

Auf die Empfehlung des Landes Baden-Württemberg und des Landkreises schließt sich der StTV Singen der Regelung für die Schulen an. Der Trainingsbetrieb wird bis zur Freigabe durch die Behörden eingestellt. (Dies gilt auch im Bereich Reha und Herzsport). mehr erfahren

Gute Nachrichten für den Spitzensport:

Entsprechend der Landesverordnung des Sozialministeriums ist mit der Lockerung der Ausgangsbeschränkungen, welche einen Trainingsbetrieb in den letzten Wochen komplett untersagt hatten, nun die Wiederaufnahme des Trainings im Bereich des Spitzensports möglich. mehr erfahren

Für den StTV Singen gingen Maurizio Axmann, Felix Pilger und Lenny Vogler bei der Hegau Bodensee Crosslaufserie 2019/2020 erfolgreich an den Start. mehr erfahren